Blasorchester Stadt Kreuztal e. V. Herbstkonzert

Sonntag, 19.11.2017, 17 Uhr, Stadthalle Kreuztal

Foto:

Tradition und Innovation: Beides ist für die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Stadt Kreuztal wichtig. Lange Tradition ist das Herbstkonzert am Volkstrauertag und das auch schon seit vielen Jahren in der Stadthalle.

Innovation, aber eigentlich ebenso schon Tradition ist es, dass das Blasorchester in seinen Programmen mit ungewöhnlichen Instrumentalsolisten und ausgefallener Literatur für großes sinfonisches Blasorchester aufwartet. Damit möchte das Orchester auch nicht brechen und hat für das Herbstkonzert die 4. Sinfonie von Alfred Reed ausgewählt. Die Form der Sinfonie wird von den Musikerinnen und Musikern zum ersten Mal gewählt – der Komponist kommt vielen Zuhörern aber sicherlich bekannt vor, hat das Orchester doch bereits zahlreiche seiner Werke gespielt. Ebenfalls gute Tradition ist die Mitgestaltung des Konzertes durch das Jugendorchester. Weitere Informationen zu Konzertprogramm und Orchester finden sich auf der Homepage des Orchesters unter www. blasorchester-kreuztal.de.

Preisinfo:

VVK und TK: 12,- € inkl. aller Gebühren

SchülerInnen und Studierende: Ermäßigung in Höhe von 4 € (wird an der Tageskasse gegen Vorlage des Ausweises zurückerstattet).

Preis inkl. aller Gebühren