Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
VHS
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Corona-Maßnahmen Kreuztalkultur

Ganz ohne Regeln geht es leider noch nicht.

Corona-Hygienekonzept (Stand 03.09. / Inzidenz >35)

Grundsätzlich gelten am jeweiligen Veranstaltungstag die zu diesem Zeitpunkt gültigen Vorgaben der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Je nach aktueller Inzidenzstufe können sich Änderungen in der Veranstaltungsdurchführung ergeben. Aktuelle Infos finden Sie u.a. auf der Seite des Kreises unter www.siegen-wittgenstein.de , auf www.kreuztal-kultur.de und unter www.facebook.com/kreuztalkultur .

  • Ab einer von der Landesregierung festgestellten Inzidenz von 35 ist der Zutritt zur Veranstaltung im Innenbereich nur geimpften, genesenen oder negativ getesteten Personen erlaubt. Entsprechende Nachweise gelten nur in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument (z.B. Personalausweis, Führerschein). Der bestätigte Negativtest aus einer offiziellen Teststelle (Apotheke, Testcenter etc.) darf nicht älter als 48 Stunden sein.
  • Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 15 Jahren gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Ab einem Alter von 16 Jahren muss ein Schulausweis oder ein Nachweis im Rahmen der 3G-Regelung vorgelegt werden. Kinder bis zum Schuleintritt sind von einer Nachweispflicht befreit.
  • Es muss eine medizinische Maske (OP-Maske) getragen werden, die aber am festen Sitzplatz abgelegt werden kann.
  • Es gilt weiterhin die Einhaltung der AHA-Regeln und nach Möglichkeit die Wahrung des Mindestabstands von 1,50 m zu anderen Personen.
  • Um nicht notwendige Publikumsbewegungen auszuschließen, werden die Veranstaltungen ohne Pausen durchgeführt. Ein Getränkeverkauf findet vor der Veranstaltung statt.
  • Den Anordnungen des Veranstaltungspersonals ist Folge zu leisten. Sollten Sie mit den getroffenen Sicherheitsvorkehrungen nicht einverstanden sein, sehen Sie bitte vom Besuch unserer Veranstaltungen ab. Selbstverständlich auch, falls Sie Erkältungssymptome oder Symptome einer möglichen Erkrankung durch das Corona-Virus aufweisen.