Facebook Fanpage





Dance & Sing 2019 - " Die Nacht der Vagabunden"

Die Abteilung "Spitzentanz" der Musikschule Kreuztal präsentiert zum 50jährigen Jubiläum der Stadt Kreuztal am Donnerstag, dem 27.06.2019 um 20.00 Uhr in Dreslers Park - umsonst und draußen - die Tanzshow "Die Nacht der Vagabunden".

Infos zur Pädagogischen Leiterin Tanz

Britta Papp ist Diplom-Tanzpädagogin und Choreographin und startete ihren beruflichen Werdegang als junge Elevin an der Ballettschule Carrasz in Siegen. Nach der klassischen Ballettausbildung hat sie gemeinsam mit dem Jugendtanztheater Siegerland verschiedene Ballettstücke dargeboten.

Durch die Teilnahme an verschiedenen Workshops bei Choreographen, wie Magdalena Ferla, Carlo Melis, Laura Virgilito oder Vincent Bozec, konnte sie so ihr Repertoire auf zeitgenössischen Tanz (Modern Dance) und Streetdance (Hip-Hop) erweitern.

Im Jahr 2004 begann sie selber Tanz zu unterrichten.

Damit die SchülerInnen ihr tänzerisches Können auf einer richtigen Showbühne präsentieren können, hat sie 2008 die Show "Dance & Sing" ins Leben gerufen, die von ihr künstlerisch und organisatorisch geleitet wird. Sie findet seit dem jedes Jahr zum Abschluss des Schuljahres statt.

Im Jahr 2014 wurde ihr vom Verein Invema in Kreuztal für die Integration behinderter Jugendlicher der "Hingucker" verliehen.