THE PETELES DIE BEATLES TREFFEN METALLICA, U2, LED, ZEPPELIN UND PINK FLOYD - und das unplugged!

Sonntag, 22.07.2018, 18 Uhr, Stadthalle KreuztalBiergarten Kutscherhaus

Foto:

Beatles! Party! Rock’n’Roll! - So ist auch das Unplugged-Programm der Beatles-Tributeband THE PETELES (wird ausgesprochen wie „Beatles“, nur mit „P“ vorne) überschrieben.

Denn auch mit Akkustik-Bass, Western- Gitarren und Cajon bringt die Band in den Original-Beatles-Kostümen die Säle und Stadtfeste mit den unsterblichen Hits der größten Band aller Zeiten zum Mitsingen und Mitklatschen. Umso amüsanter ist die Show von „Pete Lennon“, „Pete McCartney“, „Pete Har­rison“ und „Pete Starr”, weil die vier die Songs der „Fab Four“ in teils unge­wöhnlichen Versionen präsentieren.


Sie bauen augenzwinkernd aller­lei Bands der Rockgeschichte in ihr Programm ein. Bands, die durch die Beatles beeinflusst wurden oder die einfach bei den Beatles geklaut haben. So treffen plötzlich Jimi Hendrix, Deep Purple, Pink Floyd, Queen, Led Zeppelin, Police, U2, Metallica, Michael Jackson, Prince oder Robin Schulz auf die Knaller der Pilzköpfe. Und - Yeah! Yeah! Yeah! - das machen die vier Jungs aus dem Westerwald mit ihren akkustischen Instrumenten ebenso cool wie gekonnt!
Und gerade die Unplugged-Versionen der PETELES bringen die musikalische Substanz der Beatles-Songs zum Funkeln und Klingen.

Weit entfernt von angestaubter Oldiemusik bieten THE PETELES ungeschliffenen Rock’n’Roll und zeitlose Klassiker.
Come Together!

Bei ungünstigen Witterungsbedingungen findet das Konzert in der Weißen Villa statt.

 

 

 

Preisinfo:
Eintritt frei