Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Feuerwehr
VHS
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Veranstaltungen

Verschoben!

Sonntag 21.03.2021 | 18 Uhr | Krombacher Brauerei Erlebniswelt
LORIOT – Der ganz offene Brief
Johann von Bülow

Weitere Bilder

Aufgrund der bis 07. März 2021 verlängerten Corona-Maßnahmen und der insgesamt unsicheren Planungssituation, muss diese Veranstaltung leider erneut verschoben werden.

NEUER TERMIN: Sonntag | 20.03.2022 | 18:00 Uhr | Krombacher Brauerei

Alle bereits erworbenen Tickets behalten Ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Ticketrückgaben per Post an:
Kulturamt Kreuztal, Siegener Str. 18, 57223 Kreuztal

Es besteht eine Rückgabefrist bis zum 12.04.2021. Es gilt der Poststempel als Nachweis.

In den Jahren 1957 bis 1961 erschien in der Illustrierten QUICK die Kolumne „Der ganz offene Brief“. Der Verfasser, ein gewisser Loriot, zeichnet in seinen Briefen ein Sittengemälde der jungen Bundesrepublik und macht den ersten Schritt vom Illustrator zum Autor. Loriots knappe, immer pointierte Ansagen als Fernsehmoderator sind hier bereits angelegt. Ebenso die Sketche, mit denen er ein Jahrzehnt später ein Massenpublikum faszinieren sollte. Abrundende Zeichnungen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Johann von Bülow, bekannt aus Filmen wie u. a. Das Adlon, Der Minister und Die Spiegel-Affäre trägt Loriots jüngst wiederentdeckte und als Buch veröffentlichte Briefe erstmals auf einer Bühne vor.

„Loriot ist der Größte. Wenn nicht der Einzige.“
Die Zeit

Veranstaltungsdatum

Sonntag 21.03.2021 | 18 Uhr

Veranstaltungsort

Krombacher Brauerei Erlebniswelt

Ort auf Karte anzeigen

Preis

VVK: 26,90 €
SchülerInnen und Studierende: 24,90 €
AK: 32 €
Alle Preise inkl. 10 % VVK-Gebühr & 0,50 € Systemgebühr.
Freie Platzwahl

Diese Veranstaltung ist leider schon ausverkauft