Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
VHS
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Veranstaltungen

Sonntag 22.05.2022 | 17:00 | Ev. Kreuzkirche Kreuztal
Frühjahrskonzert 2022
Mit dem Blasorchester Stadt Kreuztal e.V.

Weitere Bilder

Weitere Tickets sind am 22. Mai ab 16 Uhr an der Tageskasse erhältlich!

Nach zwei Jahren Konzertpause freuen sich die Musikerinnen und Musiker des Blasorchester Stadt Kreuztal e.V. mit ihrem Dirigenten Tobias Schütte darauf wieder vor einem größeren Publikum zu spielen. Unterstützung erhält das Orchester dabei durch die junge Violinistin Johanna Sobanski aus Kreuztal.

 

Rausgesucht hat sich das Orchester dafür das Thema Film- und Computerspiele-Musik. Die Jugend-Musiziert-Preisträgerin Johanna Sobanski wird dabei das einfühlsame Violinen-Solo aus dem Film Schindlers Liste spielen.

„Hymn to the Fallen“ aus dem Film „Saving Private Ryan“ war bereits vor dem Kriegsausbruch in der Ukraine im Programm eingeplant und das Blasorchester hat sich dafür entschieden, es als musikalisches Mahnmal in dieser Zeit im Programm zu haben.
Daneben finden sich weitere Klassiker wie „The Godfather“ oder besser bekannt als „Der Pate“ mit der legendären Musik von Nino Rota, „Die glorreichen Sieben“ oder „Pappa Ante Portas“. Aber auch bei den Computerspielen gibt es mit der Suite „World of Warcraft“ bereits einen echten Klassiker in der Bearbeitung von Douglas E. Wagner.

Neben dem Orchester freut sich auch das Jugendorchester darauf aufzutreten und hat sich auch aus dem großen Angebot der Film- und Spielemusik etwas Unterhaltsames herausgesucht.

Weitere Informationen zu Konzertprogramm und Orchester finden sich auf der Homepage des Orchesters unter www.blasorchester-kreuztal.de

Veranstaltungsdatum

Sonntag 22.05.2022 | 17:00

Veranstaltungsort

Ev. Kreuzkirche Kreuztal

Ort auf Karte anzeigen

Preis

Vorverkaufs- und Abendkassenpreis: 12,-€ inkl. aller Gebühren

Schüler und Studenten bekommen 4,-€ an der Abendkasse erstattet