Stadt Kreuztal · Kulturamt
Siegener Straße 18
57223 Kreuztal
Telefon: 02732 / 51-324
info@kreuztal-kultur.de

Öffnungszeiten

Mo - Mi
08.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 15.45 Uhr
Do
08.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.00 Uhr
Fr
08.30 bis 13.00 Uhr
Facebook Fanpage





2. FigurenTheater Festival Südwestfalen

Wir, die Macher des FigurenTheaterFestivals AUFGESPIELT. Figuren bewegen Menschen, müssen heute zu unserem Bedauern die Absage von vier wunderbaren Stücken unserer Festivalauswahl bekannt geben.
Lehmann & Wenzel mit „Zaches“ (28.01.2017), Half past selber schuld mit „Pinocchio Sanchez“(29.01.2017), Das Figurenkominat Stuttgart mit „Peter Pan“ (27.01.2017), sowie Florian Feisel mit „Herzkasper“(29.01.2017) werden nicht stattfinden.

Wir haben uns nach langen Überlegungen zu diesem Schritt entschieden, da die Vorverkaufszahlen dieser Veranstaltungen zu niedrig sind, um annähernd wirtschaftlich zu handeln und wir uns für die Künstler und die Zuschauer verantwortlich sehen.
Natürlich werden die entstandenen Kosten zurück erstattet. Wenden Sie sich bitte hierzu an die Vorverkaufsstellen, bei denen Sie die Karten erworben haben. Bei weiteren Fragen hierzu können Sie sich an das Kulturamt der Stadt Kreuztal (www.kreuztal-kultur.de), sowie an den Gebrüder-Busch-Kreis in Hilchenbach (www.gebrueder-busch-kreis.de) wenden.

Natürlich wird Familie Flöz mit „Teatro Delusio“ am 27.01.2017 um 20.00 Uhr im Gebrüder-Busch- Theater stattfinden. Es sind noch wenige Plätze verfügbar. Auch die doppelte Kinderveranstaltung mit der Eigenproduktion „Julians Traumfahrt“ der fünften Klasse des Gymnasium Stift Keppel und „Schaf Charlotte“ der Frauen des Café International wird wie geplant am 27.01.2017 um 17.30 Uhr im Konventsaal des Gymnasium Stift Keppel stattfinden. Der Eintritt kostet 2 Euro. Die Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich.

Samstag, 04.02.2017

Jacob Karlzon
"NOW" - Das neue Album

Die Zeiten ändern sich und mit ihnen die Musik.
Es bedarf jedoch besonderer musikalischer Geister, um mit dem Wandel der Zeit auch im Ton Schritt zu halten.
Einer dieser Visionäre ist der schwedische Pianist Jacob Karlzon.

Details

Freitag, 10.02.2017

„Endstation Frühling“
YourStory präsentiert

Das Wartezimmer eines Krankenhauses.
Ein Ort des stetigen Kommen und Gehens.
Und ein Ort des Wartens, Bangens und der Fragen.
Nirgendwo sonst stehen sich auf geballtem Raum die elementaren Fragen des Lebens „Wo komme ich her“ und „Wo gehe ich hin“ gegenüber.

Details

Samstag, 11.02.2017

Jürgen Becker
Volksbegehren

Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung: Blattläuse haben es leicht. Wenn ihnen nach Fortpflanzung zumute ist, gebären die Lausmädels ohne Zutun eines Lausbuben bis zu zehn Töchter am Tag.

Details

Sonntag, 12.02.2017

Zwerger-Schoner
Neuseeland

Nur knapp vier Millionen Menschen besiedeln die beiden südpazifischen Inseln, deren Lage über den tektonischen Platten des „Feuerrings“ im Pazifik eine Landschaft hervorbrachte, die einzigartig auf der Welt ist, einem oft schlicht den Atem verschlägt und sprachlos macht. Nicht ohne Grund bildet die sagenhafte Schönheit Neuseelands die Kulisse für Tolkiens "Mittelerde", die Millionen von Zuschauern in der "Herr-der-Ringe Trilogie" und in "Der Hobbit" verzaubert.

Details

bedankt sich bei seinen Partnern und Förderern.

Logo Krombacher
Logo Sparkasse Siegen
Logo Autohaus Keller

Logo RWE
Logo TUI Reisecenter Kreuztal
Logo Thyssen Krupp
Logo Schmelzermedien