Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
VHS
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Veranstaltungen

Sonntag 26.06.2022 | 16:00 Uhr | Dreslers Park
Ein bärenstarkes Fest
Theaterspiel

Weitere Bilder

Ein Theaterstück von Beate Albrecht über Jung und Alt, Alleinsein und Zusammenhalten, erstes Lesen und Schreiben, die Kraft der Fantasie und Bert, den Bären. Für Menschen ab 4 Jahren.

Merle hat morgen Geburtstag - das ist doch der schönste Tag überhaupt, oder? Doch dieses Jahr ist alles anders: Papa wohnt jetzt woanders, Mama musste dringend wegfahren, und Merle soll nun zum ersten Mal bei ihrer Tante Thea/ihrem Opa Theo, einer älteren Dame/einem älteren Herrn aus demselben Haus, übernachten. Aber was noch viel schlimmer ist: Sie/Er möchte Merles Festtag einfach vergessen. Aber warum? Thea/Theo weiß nicht, was sie/er Merle schenken soll und feiert seit Jahren nicht mal mehr ihren/seinen eigenen Geburtstag. Doch Merle hat eine Idee: Mit viel Fantasie, einem Buchstabenrätsel und einem bärenstarken Traum verschafft sie sich Gehör. Am Ende schaffen es Jung und Alt mit Torten, Teddys und ungewöhnlichen Geschenken ein tolles Geburtstagsfest zu feiern...

Ein Stück für alle Generationen zum Thema Vorurteile und wie man sie überwindet. Vom Alleinsein und Zusammenhalten, vom ersten Lesen und Schreiben, von der Kraft der Fantasie und natürlich von Teddybären.

Es spielen:
Beate Albrecht (Schauspielerin, Autorin, Theatermacherin) oder Kevin Herbertz (Schauspieler)
Valeria Prautsch (Schauspielerin)

Regieteam: Beate Albrecht / Jutta Seifert / Britta Lennardt
Musik: Beate Albrecht & Team

Dauer: 50 Minuten

In Kooperation mit Kreuztalkinder

Bei ungünstigen Witterungsbedingungen findet die Veranstaltung im Großen Saal der Weißen Villa statt. 

Veranstaltungsdatum

Sonntag 26.06.2022 | 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Dreslers Park

Ort auf Karte anzeigen

Preis

umsonst & draußen

umsonst & draußen